Was macht eigentlich… Willi Thomczyk

Gestern war Allerheiligen und ich hatte dringend einen Wellness-Tag nötig. Sauna, zelebrierten Aufguss, Anwendung, das komplette Programm. Nach Einbruch der Dunkelheit war ich dann noch kurz beim letzten Aufguss des Tages in der Kelo-Sauna. Stockfinster, aber beim Rausgehen habe ich Willi Thomczyk getroffen.

Der volksnahe Schauspieler aus Wanne-Eickel hat sich sehr rar gemacht in letzter Zeit. Nach der Anschuldigung der sexuellen Nötigung von teilweise minderjährigen Schauspielschülerinnen, war seine Karriere bei „Die Camper“ vorbei. Seit dem hat sich laut seiner Webseite auch kaum noch etwas getan.

Beim Rausgehen habe ich ihn dann nochmal mit seinem Macbook im Vorraum gesehen. Aber ich möchte keine bösen Gerüchte streuen. Hoffentlich kommt er wieder bald auf die Beine. Auch wenn er nicht unbedingt das Zeug hat, sich dem Publikum zu verkaufen, wie sein Auftritt bei „Zimmer frei“ (Archive.org) gezeigt hat.

Werbeanzeigen