Reise nach Jerusalem

Florians persönlicher Blog

BILD.de macht frei … von Hintergrundwissen

Posted by Florian - 19. Februar 2008

Als ich mich nach den neuesten Uri-Geller-Aufgedeckt-Videos umgeschaut habe, bin ich peinlicherweise auf dieses Video gestoßen:

Da sagt eine 9live-Moderatorin mit dem IQ knapp über Zimmertemperatur zu einem Anrufer, der in wenigen Stunden arbeiten gehen muss und zu müde ist (klar, um 3 Uhr morgens) folgenden schwerwiegenden Satz: „Arbeit macht frei“.

Ich gehe nicht davon aus, dass sie wusste, was sie gesagt hat. Das ist auch gar nicht der Punkt. Diese getragene Stimme des Kommentators verursacht bei mir Pickel und dann noch ein vollkommen sinnfreier Text:

„‚Arbeit macht frei‚ ist die Parole, die über dem Konzentrationslager Ausschwitz stand.“ Oh… mein… Gott…

  1. Es heißt nicht „Aus Schwitz“ sondern Auschwitz (polnisch Oświęcim) wie „AU“ und dann „SCHWITZ“. Aus-Schwitz ist wahrscheinlich ein rechtsradikaler Saunaklub.
  2. Die Parole stand nicht nur in Auschwitz sondern auch in Dachau und Buchenwald.

PS: „Neuer Nazi-Skandal“ ist eine reißerische Umschreibung, dass BILD in den Medien mit der Lupe und viel Eigeninteresse einen Skandal künstlich aufbauscht, den sie mit dem Dschungelcamp aufgebaut haben: DJ Tomekk und der Nazigruß. Wie peinlich ist das denn? Aber das gab es doch schon mal, da hat BILD verzweifelt Bilder gesucht, auf dem die World Trade Center Twin-Tower mit einem Flugzeug zusammen zu sehen sind, damit man einen terroristischen Hintergrund konstruieren kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: